Ei & Co

Pochierte Eier mit Joghurt

ca. 20 Min.
1 Portion

Zutaten

  • 1-2 Eier (je nach Hunger)
  • 1 Becher griechisches Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Butter
  • 1 Schuss Essig
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Paprikapulver
  • Cayennepfeffer
Pochiertes Ei mit Joghurt
Fotocredit: Nora Novak

Zum Rezept

Pochierte Eier mit Joghurt scheinen ein neues „Ding“ zu sein, irgendwie sehe ich diese tolle Kombination zum Frühstück jetzt immer öfter auf den unterschiedlichsten Kanälen. Und weil dieses wunderbare Gericht jetzt endlich auch einmal auf meinem Teller landen soll, habe ich Nora um ihr Rezept gebeten – wird gleich beim nächsten Frühstück zu Hause ausprobiert!

Für die Eier einen kleinen Topf mit Wasser erhitzen und einen Schuss Essig dazugeben.

Joghurt mit gepresstem Knoblauch, Salz und etwas Zitronensaft würzen.

Butter kurz in der Microwelle schmelzen und mit Paprikapulver, Cayennepfeffer und Salz würzen.

Das Ei aufschlagen und in eine kleine Schüssel geben, dann vorsichtig ins heiße Wasser gleiten und für ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Ei mit einer Siebkelle herausholen und auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Das Joghurt auf einem Teller verteilen, das pochierte Ei darauf legen und mit der Gewürzbutter übergießen.

Am besten mit einer Scheibe Brot servieren, damit man die Ei-Joghurt-Mischung auftunken kann.

 

Nonolicious

Nora wurde ursprünglich in Salzburg geboren, ist dann aber bald mit ihrer Familie aufs Land gezogen. Dort konnte sie die volle Vielfalt an frischen Lebensmitteln direkt von den Bauern-Märkten und Bauernhöfen genießen. Die Liebe für Lebensmittel aller Art und gutes Essen wurde ihr schon von ihren Eltern in die Wiege gelegt, schon im Kindergarten hat sie mit kulinarischen Kreationen aus ihrer Puppenküche begeistert. Für ihr Studium ist Nora nach Wien gezogen, die Liebe zum Essen hat sie mitgenommen. Sie liebt es, Neues zu entdecken und auszuprobieren – besonders bei stundenlangen Spaziergängen in Supermärkten und auf Bauernmärkten. Schließlich entstand aus dieser Liebe zum Essen ihr Foodblog, auf dem sie ihre Leidenschaft mit Freunden, Familie und ihren LeserInnen teilt.

 

Weitere Rezepte:

Keine Kommentare zu "Pochierte Eier mit Joghurt"

Kommentar verfassen: