ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 1. Bezirk

Café Engländer

Das Café Engländer ist jetzt kein Geheimtipp oder eine Neuheit in der Wiener Frühstückslandschaft, aber wer ein angenehmes Frühstück in reduziertem Kaffeehaus-Ambiente und super Service genießen möchte, ist hier goldrichtig. Das Publikum ist eine bunte Mischung aus Künstlern, Stammgästen, Studenten, Laufkundschaft und Business People und das Café ist inzwischen auch für seine ausgezeichnete Wiener Küche (Mittagsmenü oder Abendessen) bekannt. Das Engländer verzichtet zwar auf Opulenz, aber nicht auf die traditionellen roten Plüschmöbel – sehr gemütlich!

Frühstück wird Montag bis Freitag von 08.00 bis 11.00 Uhr, Samstag von 08.00 bis 15.00 Uhr und Sonntag & Feiertag von 10.00 bis 15.00 Uhr angeboten. Die Frühstückskarte ist übersichtlich und entspricht den Erwartungen an ein Wiener Kaffehaus: „Wiener Frühstück“ (Weiches Ei, zweierlei Konfitüre oder Waldviertler Biohonig, Gebäck, Butter, Portion Kaffee oder Tee) um € 6,90 – erweitert um Beinschinken & Käse um € 9,30, „Engländer Frühstück“ (2 Spiegeleier, gebratener Speck oder Beinschinken, Baked Beans, kleine Bratwürstel, Gebäck, Orangensaft, Portion Kaffee oder Tee) um € 9,80, „Vital Frühstück“ (Müsli mit Joghurt und frischem Obst, Croissant, Butter, frisch gepresster Orangensaft, Portion Kaffee oder Tee) um € 8,70 – erweitert um Beinschinken & Käse um € 11,10 und „Lachsfrühstück“ (Geräucherter Lachs, Sauerrahm-Dip, getoastetes Weißbrot, Butter, Orangensaft, Portion Kaffee oder Tee) um € 10,60 – mit einem Glas Engländer Prosecco um € 13,-.

Zusätzlich werden noch diverse Eiergerichte wie z.B. Steirische Eierspeis mit Kernöl und Schnittlauch, Buttersemmel bzw. Butterbrot mit Schnittlauch und Radieschen sowie kleine Speisen wie z.B. verschiedene Würstel, Leberkäse und Schinken-Käse Toast angeboten. Kaffee ist in wiener (Naber) oder italienischer (Salvatori) Röstung erhältlich, die Teeauswahl stammt vom Teehaus Schönbichler.

Die Qualität der Produkte war sehr gut, der Service sehr freundlich, aufmerksam und flink. Auf Nachfrage wurde uns versichert, dass Eier aus Freilandhaltung verwendet werden. Und dass das Gebäck bereits aufgeschnitten war, bringt einen zusätzlichen Sympathiepunkt :-)

Fazit

Perfekter Service und gute Qualität – ein feiner & traditioneller Start in den Tag.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Caffé Latte serviert wurde: 2 Min. 44 Sekunden

info

Freewave, große Auswahl an Tageszeitungen & Magazinen

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollleer
Service: vollvollvollvollvollvoll
Qualität: vollvollvollvollvollleer
Auswahl: vollvollvollvollleerleer
Ambiente: vollvollvollvollvollvoll

Infos

Bargeldlos zahlen: Kreditkarten, Bankomat
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 08.00 bis 01.00 Uhr, Sonntag und Feiertag von 10.00 bis 01.00 Uhr
Erreichbarkeit: U3 Stubentor

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Fotocredit Bild 5: Café Engländer

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von Café Engländer:

3 Kommentare zu "Café Engländer"

Alice sagt:

Café Engländer: eine Enttäuschung am Sonntag Vormittag! Der Kellner war derart unfreundlich und nach der Frage nach den Teesorten, die er lieblos aufgezählt hat, wie Schwarzen, Grünen, etc. (und nicht die Sorten) war es vorbei. Das weiche Ei kam nach geschlagenen 15 Minuten und dass es verschiedene Schwarztees gibt erfuhren wir von einer sehr netten Kellnerin, die uns endlich das lang ersehnte weiche Ei brachte(das wir gerne zur Schinkensemmel gegessen hätten!). Leider kann ich fürs Engländer keine Empfehlung geben oder der Kellner hatte einen seiner schlechtesten Tage.

Hamleys sagt:

Nach dem gestrigen „Lachsfrühstück“ im Café Engländer ebenfalls Zustimmung: rundum gelungenes Frühstückserlebnis, absolut empfehlenswert!
Pluspunkt bei Sommerhitze: vormittags liegt der Schanigarten im Schatten, sehr angenehm; und sonntags ist es dort auch ruhig, da so gut wie kein Autoverkehr.

rob sagt:

Kann ich voll und ganz unterschreiben.
Klassische Kaffeehaus-Ambiente aber mit für Wien untypischer,
freundlicher und flotter Bedienung ;)
Nicht überlaufen und gemütlich und no na ned,
englischem Frühstück auf der Karte. #thumbsup

Kommentar verfassen: