ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 12. Bezirk

La Crèmerie

Klein aber oho! Das französische Café und Bistro La Crèmerie nahe des Meidlinger Marktes stand schon länger auf unserer Liste. Das Grätzel hat bereits einige fixe Adressen auf der Frühstückslandkarte und nun ist sie definitiv um eine reicher!

Frühstückszeiten & Angebot

Schon die Frühstückzeiten lassen unser Herz kürz hüpfen, denn unsere Lieblingsmahlzeit gibt es in der Crèmerie täglich ganztägig! Voilà, schon der erste Volltreffer was das Angebot angeht.

Und auch sonst lässt die Frühstückskarte keine Wünsche offen. Es gibt vom „Le Petit“ (€ 4,50) mit Heißgetränk und Gebäck zum „Le Méditerranée“ (€ 11,90) mit Pita, Antipasti und Falafel über das „Le Royal“ (€ 14,90) mit Lachs, Ei und Avocado für jeden Frühstückshunger eine Option. Es ist auch nett, dass die meisten Gerichte auch eine Kombination mit Joghurt, Obst oder Müsli sind. Außerdem gibt es aus der herzhaften Ecke noch Toasts wie Croque Monsieur oder Madame (€ 5,20 bzw. € 6,20), belegte Baguettes und Oeuf Hemingway auf Toastbrot (€ 9,90). Die Eier kommen in der Crèmerie immer aus Freilandhaltung.

Der Kaffee stammt aus eigener Röstung und schon an der Anzahl an unterschiedlichen Kaffeevariationen, die zur Auswahl stehen, erkennt man, dass hier eindeutig ein Kaffeeliebhaber am Werk ist! Zu den klassisch Wiener Kaffeesorten gesellen sich auch Spezialitäten wie der „Moitié-Moitié“ (halb Kaffee, halb aufgeschäumte Milch, € 3,20) und der Diodate (Espresso, Milch und dunkle Schokolade, € 4,50). Aber auch Teeliebhaber*innen kommen auf ihre Kosten, mit einer großen Auswahl Pariser Teesorten (Damman Frères) und für die Süßen unter uns gibt es auch heiße Schokolade sowie Chai Lattes (€ 3,80). Und sogar Smoothies, Lassis und Shakes stehen zur Auswahl, man findet hier sogar einen Avocado-Shake auf der Karte (€ 3,90 – € 4,90).

Unsere Frühstückswahl

Die Frühstücksauswahl fiel nicht ganz so leicht, weil alles sehr spannend klang! Natürlich musste aber zumindest ein Frühstück mit Croissant dabei sein, wenn wir schon mal kulinarisch in Frankreich sind!

Daher nehmen wir das „Le Classique“ (€ 9,90) mit Schinken, Brie, Frischkäse, Ei im Glas, Obst, Croissant und Marmelade und „Das Gesunde“ (€ 11,90) mit Avocado mit Frischkäse & Beeren, weichem Ei auf Babyspinat, Tomaten-Mozzarella-Salat und Birchermüsli. Beide Frühstücke beinhalten auch Brot und Baguette, frisch gepressten Orangensaft und ein Heißgetränk. Es dauert zwar etwas, bis das Frühstück dann bei uns eintrifft, aber dafür schwebt hier überall der Duft von frischen Croissants. Die Teller sind liebevoll angerichtet und weil unser Tisch etwas klein ist, bekommen wir sogar einen kleinen Beistelltisch für unseren Brotkorb, was sehr aufmerksam ist! Die Portion ist gut bemessen – nicht zu viel und nicht zu wenig, und besonders toll finden wir die Kombination der Avocado mit Frischkäse und Beeren!

Service & Ambiente

Klein aber fein ist es auch im Café, modern und im „style français“ mit klassischen Kaffeehausstühlen, großen Fenstern, Mosaikboden und natürlich einer Vitrine, in der man die hausgemachten Kuchen und Croissants bestaunen kann. Der Gastgarten ist eher klein mit fünf Tischen und der wenige Platz wurde liebevoll mit einer kleinen Laube optimiert, jedoch sitzt man hier doch gleich an der Straße und nahe am Verkehr.

Fazit

La Crèmerie bietet mit Liebe zubereitetes Frühstück und Kaffeehausbetrieb, wo man gerne auch ein bisschen verweilt.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Cappuccino serviert wurde: 6 Minuten 17 Sekunden

info

Kleiner Gastgarten

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollvoll
Service: vollvollvollvollvollleer
Qualität: vollvollvollvollvollleer
Auswahl: vollvollvollvollvollleer
Ambiente: vollvollvollvollleerleer

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat- und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 09.00 bis 19.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 09.00 bis 18.00 Uhr
Erreichbarkeit: U6 Niederhofstraße

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Keine Kommentare zu "La Crèmerie"

Kommentar verfassen:

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen