ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 1. Bezirk

Beaulieu

Beaulieu bedeutet übersetzt „schöner Ort“ und das ist dieses französische Bistro auf 2 Etagen in der Ferstel Passage wirklich! Wunderschöne Fliesen, eine Spezialitätentheke zum Verlieben und ausgesuchte Delikatessen – im Beaulieu genießt man nicht nur gutes Frühstück in wunderschönem Ambiente, sondern auch französisches Savoir-Vivre im Herzen von Wien.

Frühstückszeiten & Angebot

Die Frühstückszeiten im Beaulieu sind (zumindest am Samstag) langschläferfreundlich: Das Petit Déjeuner genießt man hier während der Woche von 10.00 bis 11.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr. Zur Auswahl stehen verschiedene Frühstückskombinationen, die nicht nur frankophile Frühstücker/innen überzeugen werden: Das kleine „Petit Déjeuner Paris“ (Baguette, Fassbutter und hausgemachte Marmelade) um € 4,90. Für alle Käseliebhaber/innen das „Petit Déjeuner Fromagerie“ (Käseplatte nach Wahl, Fassbutter, Baguette und Roggenbrot) um € 13,00. Das reichhaltige „Petit Déjeuner Lyon“ (Beinschinken, weiches Ei, Saucisson, Oliven, Saint-Marcellin, Fassbutter und Baguette) um € 15,00. Das deftige „Petit Déjeuner Beaulieu“ (Gänseleber- und Entenmousse, Croissant, hausgemachte Marmelade, Fassbutter, Baguette und 2 Schokoladetrüffel) um € 15,00. Außerdem das „Petit Déjeuner Aix-en-Provence“ (Ziegenkäse mit Lavendelgelee, Avocado mit Basilikumöl und Fleur de Sel, marinierte Artischocken, Paradeiser, Oliven, Baguette und Roggenbrot) um € 15,00.

Neben den Frühstückskombinationen stehen auch viele Extras auf der Karte. Wer gerne pikant frühstückt, kann sich zwischen diversen Eiergerichten (Spiegeleier mit Beinschinken, Omelette der Saison etc.), Käseplatten, unterschiedlich belegten Tartines, Croque-Madame & Co entscheiden. Auch für süße Frühstücker/innen ist das Angebot groß: Vom klassischen Croissant und Pain au Chocolat bis hin zum hausgemachten Granola mit Joghurt und frischen Früchten ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Auswahl an Kaffee (Alt Wien), Tee und Tisanen, heißer Schokolade und frisch gepressten Säften ist ebenfalls umfangreich. Der Espresso kostet € 2,60 und der Café au lait € 4,20. Wer keine Kuhmilch trinkt, hat hier allerdings ein Problem, denn im Beaulieu werden leider keine pflanzlichen Alternativen angeboten.

Auf Nachfrage wurde uns versichert, dass für alle Eiergerichte ausschließlich Bio-Freilandeier aus Österreich bezogen werden. Das vegetarische Angebot ist groß und vielseitig. Für Veganer und Allergiker gibt es leider keine Frühstücks-Optionen.

Unsere Frühstückswahl

Ich habe mich für das „Petit Déjeuner Aix-en-Provence“ (Ziegenkäse, Lavendelgelee, Avocado mit Basilikumöl und Fleur de Sel, marinierte Artischocken, Paradeiser, Oliven, Baguette und Roggenbrot) entschieden. Meine Begleitung hat die „Tartine à l’avocat“ (getoastetes Roggenbrot mit Ziegenfrischkäse, Avocado und Kräutersalz) und dazu ein weich gekochtes Ei bestellt.

Mein Frühstückskombination hat toll ausgesehen und noch besser geschmeckt! Die Avocado war wunderbar weich und reif und mit dem Basilikumöl und Fleur de Sel ein Genuss! Auch die marinierten Artischocken, Paradeiser, Oliven und der Ziegenkäse waren von guter Qualität. In französischen Restaurants achte ich immer besonders auf die Qualität vom Baguette. Das Baguette im Beaulieu hat mich auf jeden Fall überzeugt!

Auch meiner Begleitung hat die Tartine mit Avocado und Ziegenkäse sehr gut geschmeckt – sowohl das Brot, als auch der würzige Käse und die weiche Avocado darauf. Der Cappuccino war ebenso gut wie mein Verlängerter und deshalb haben wir gleich noch eine Kaffeerunde nachbestellen.

Das Frühstück im Beaulieu kann sich auf jeden Fall sehen und auch schmecken lassen! Die einzelnen Bestandteile sind von guter Qualität, die Kombinationen sehr fein und auch die Portionen groß genug.

Service

Wie heißt es so schön: Der erste Eindruck zählt. Leider war unser erster Eindruck vom Beaulieu nicht der beste. Nachdem wir die ersten Gäste im Bistro waren, wollten wir die Gelegenheit gleich nutzen und beim Betreten des Lokals ein Foto vom schönen Ambiente machen. Daraufhin hat uns die Chefin des Bistros gleich einmal unfreundlich gefragt, was das denn soll und wieso wir Fotos vom Lokal machen. Nachdem wir ihr erklärt haben, dass wir die Fotos vielleicht für unseren Blog oder Instagram Account verwenden, hat sie uns erklärt, dass das nicht erlaubt sei. Nach einiger Zeit ist sie dann allerdings zu unserem Tisch gekommen und hat sich dann sehr freundlich mit drei kleinen, süßen Tartelettes bei uns entschuldigt. Die waren auch köstlich, dem Service müssen wir für diese Begrüßung aber trotzdem Punkte abziehen. Alle anderen Servicemitarbeiter/innen waren sehr freundlich, leider aber nicht besonders aufmerksam. Obwohl wir die ersten Gäste im Bistro waren, kam es zu ziemlich langen Wartezeiten.

Ambiente

Wohl kaum ein anderes Lokal würde so gut in die chice Ferstel Passage passen wie das Beaulieu. Die Tische und Stühle vor dem Lokal erinnern an ein Bistro in der Pariser Innenstadt. Beim Betreten des Lokales sticht einem sofort die Feinkosttheke ins Auge und macht großen Appetit. Die Einrichtung ist elegant: mit wunderschönen schwarz-weißen Bodenfliesen, charmanten runden Bistro-Tischen und französischen Bildern an den Wänden. Über eine weiße Wendeltreppe gelangt man in das ebenso schöne obere Stockwerk. Hier fühlt man sich einfach wohl und wirklich ein bisschen wie in der französischen Hauptstadt.

Fazit

Das Beaulieu ist eine Perle unter den Wiener Frühstückslokalen mit feinem Frühstück in wunderschönem Ambiente.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Kaffee serviert wurde: 4 Minuten 11 Sekunden

info

WLAN, Hochstühle für Kinder, im Sommer Gastgarten, Online-Reservierung, Delikatessen auch zum Mitnehmen.

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollleer
Service: vollvollvollvollleerleer
Qualität: vollvollvollvollvollvoll
Auswahl: vollvollvollvollvollleer
Ambiente: vollvollvollvollvollvoll

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat- und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10.00 bis 23.00 Uhr. Sonntag & Feiertag geschlossen.
Erreichbarkeit: U3 Herrengasse, Straßenbahn 1, D (Rathausplatz/Burgtheater)

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von Beaulieu:

Frühstück im Gustav Emil Paula Paula in Wien
Frühstück im Fabios in Wien
Frühstück in der Bäckerei Felzl in Wien

1 Kommentar zu "Beaulieu"

Ingrid Offner sagt:

Dort isst man die beste Fischsuppe ever- mit köstlichem Baguette u einem Glas Chablis eine perfekte Mahlzeit!

Kommentar verfassen: