Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Die TeilnehmerInnen erklären sich mit der Speicherung ihrer Daten zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels durch „Die Frühstückerinnen“ einverstanden. Nur die Namen der GewinnerInnen werden an den Kooperationspartner übermittelt, damit die Preisübergabe durchgeführt werden kann. Alle Daten werden nach Beendigung des Gewinnspieles und Benachrichtigung der GewinnerInnen wieder gelöscht. Selbstverständlich werden E-Mail Adressen niemals an Dritte weitergegeben.

GewinnspielteilnehmerInnen, die innerhalb einer Woche nicht auf die E-Mail mit der Gewinnverständigung antworten, verzichten damit auf jegliche Gewinnansprüche und es wird ein(e) neue(r) GewinnerIn gezogen.

Die Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in Österreich haben.

Die Teilnahme über einen Gewinnspielservice oder ähnliche automatisierte Sammelteilnahme-Dienste ist ausgeschlossen. Die Frühstückerinnen behalten sich das Recht vor, jederzeit Personen – auch ohne Angabe von Gründen – von der Teilnahme auszuschließen, insbesondere wenn der Verdacht besteht, dass sie sich durch Manipulationen Vorteile verschaffen, gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich sonst unlauter oder ungebührlich verhalten. In diesen Fällen kann der Gewinn auch noch nachträglich aberkannt und ein Ersatzgewinner ernannt werden. Das Gewinnspiel kann zudem jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zur Gänze abgebrochen werden, insbesondere, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Keine Barablöse möglich. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Zwischen „Die Frühstückerinnen“ und den Teilnehmern besteht kein Vertragsverhältnis. Es gilt österreichisches Recht.