ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 1. Bezirk

Buxbaum

Der Hollman Salon war eines unserer liebsten Frühstückslokale im 1. Bezirk, das Restaurant musste dann aber leider schließen, wurde Anfang 2016 neu übernommen und vom neuen Eigentümer Benjamin Buxbaum auch als Buxbaum wiedereröffnet. Es wäre auch wirklich schade gewesen, das wunderschöne Lokal im idyllischen Heiligenkreuzerhof nicht weiter kulinarisch zu bespielen. Dieses tolle, ruhige Plätzchen mitten in der Stadt ist wirklich eine traumhafte Oase nah und doch abseits der innerstädtischen Touristenströme. Und da jetzt auch Frühstück serviert wird, hatten auch wir wieder einen Grund, eine samstägliche Fahrt in den 1. Bezirk auf uns zu nehmen ;-).

Frühstück wird im Buxbaum Donnerstag bis Samstag von 09.00 bis 12.00 Uhr serviert, samstags kann man das Frühstück ab 11.00 Uhr auch noch mit ausgewählten warmen Häppchen aus der Abendkarte bis 15.00 Uhr zu einem Brunch verlängern. Die Auswahl ist klein, neben den beiden Kombinationen „Das G’schwinde“ mit Kaffee, Croissant, Marillenmarmelade, Butter, Ei im Glas, Schnittlauchbrot und frisch gepresstem Orangensaft (€ 8,-) und „Das Gemütliche“ mit Kaffee, Croissant, Schinken von Thum, Gruyère, Hausbrot, Avocado-Eierspeise, Buxbaum Müsli, mariniertem Spargel und frisch gepresstem Orangensaft (€ 14,-) kann man sich aus einzelnen Bestandteilen der Kombis auch noch sein persönliches Frühstück basteln: zB. Avocado-Eierspeise (€ 6,-), 2 Eier im Glas (€ 4,-), Radieserl Salat (€ 3,-), marinierter Spargel (€ 4,-) oder Buxbaum Müsli (€ 5,-).

Bei den Brunch-Häppchen hat man zB. die Wahl zwischen Lachsforelle mit Gewürzmarille und Fenchel, Beef Tartar mit Saubohne und Chili, Paprika Henderl mit Butternockerl oder Palatschinke mit Marille und Topfeneis (jeweils € 7,-). Neben Kaffee und Tee gibt es dazu auch noch frisch gepressten Orangensaft, Apfelsaft oder hausgemachte Limonade.

Wir haben beide Frühstückskombinationen probiert und mussten auf Nachfrage leider erfahren, dass zwar bei regionalen Bauern eingekauft wird, aber Eier aus Bodenhaltung (!) verwendet werden. Das ist bei einem Lokal dieser Kategorie wirklich schade und nicht nachvollziehbar – wir haben daher auf das Ei im Glas bzw. die Avocado-Eierspeise verzichtet und gegen ein weiteres Croissant und den Radieserl Salat getauscht. Und jetzt kommen wir zum Positiven: alle anderen Zutaten waren ganz frisch und von wirklich sehr guter Qualität, das Haubrot war ein Traum, Schinken & Käse wunderbar und das Müsli war sehr ansprechend mit vielen frischen Beeren garniert. Der Kaffee hat auch sehr gut geschmeckt und der frisch gepresste Orangensaft war köstlich. Die Portionen waren auch riesig, wir konnten zu zweit und großem Hunger gar nicht alles aufessen – obwohl wir uns wirklich bemüht haben :-). Ich habe mich nur gewundert, dass noch Spargel auf der Karte stand, die Saison ist ja eigentlich schon vorbei. Und dass die Hälfte der Butter das Ablaufdatum schon um 2 Tage überschritten hatte, war jetzt nicht wirklich schlimm, sie war ja auch noch gut – würde ich mir in einem Restaurant aber trotzdem nicht erwarten.

Die Dame im Service war sehr freundlich und aufmerksam und hat uns auch gleich eine Karaffe Wasser an den Tisch gebracht. Sie hat auch versprochen, mit der Küche das Thema Eier noch einmal zu besprechen, vielleicht können wir mit diesem Bericht auch dazu beitragen, dass auch hier beim Einkauf mehr auf Qualität und Tierwohl geachtet wird. Das Frühstück im Buxbaum ist wohl noch ein Geheimtipp, wir waren im wunderbaren Garten die einzigen Gäste und konnten unser morgendliches Mahl in traumhafter Ruhe genießen – obwohl die Wartezeiten dann doch etwas lang geraten sind.

Fazit

Das Buxbaum bietet ein traumhaftes Ambiente für ein ruhiges Frühstück, abseits vom Trubel der geschäftigen Innenstadt.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis die 1. Melange serviert wurde: 5 Minuten 49 Sekunden

info

Wunderschöner Garten, Freewave, Hunde willkommen

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollleer
Service: vollvollvollvollvollleer
Qualität: vollvollvollvollleerleer
Auswahl: vollvollvollleerleerleer
Ambiente: vollvollvollvollvollvoll

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 11.00 bis 23.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag von 09.00 bis 23.00 Uhr, Sonntag geschlossen.
Erreichbarkeit: U4 / U1 Schwedenplatz

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von Buxbaum:

Keine Kommentare zu "Buxbaum"

Kommentar verfassen: