ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Linz

tiktak

Die Speisekarte des Cafés nahe dem Linzer Musiktheaters fragt uns „Tiktak – host Zeit?“ Seit Anfang 2018 hat man seine Pforten geöffnet für alle, die ein Stückchen ihrer kostbaren Zeit opfern – um im Gegenzug dafür etwas zumindest Ebenbürtiges zurückzugeben: ein wahrhaft wunderbares Frühstück. Für French Toast, Pancakes und Frühstücks-Tacos solltet ihr euch definitiv genug Zeit (und Platz im Magen) einteilen.

Das Linzer Café tiktak bietet nämlich Frühstücksperlen aus der ganzen Welt und das den ganzen Tag lang, während der Woche schon ab 07.00 Uhr. Zeit sollte man sich definitiv auch fürs Reservieren nehmen: Das tiktak hat sich bei den Pancakefans und Avocadoliebhabern nämlich schon längst einen Namen gemacht und ist so gut wie immer voll besetzt. Gerade am Wochenende ist ein spontanes Vorbeischauen eher selten von Erfolg gekrönt.

Die Besitzer Adrian und Hermine Sama sind Quereinsteiger und wollen laut eigener Aussage mit dem Namen „tiktak“ (und allen mit Zeit in Verbindung gesetzten Speisebezeichnungen auf der Karte) ihre Gäste auffordern, sich Zeit zu nehmen für ein Frühstück und einen guten Kaffee. Und wie schon angedeutet: Es zahlt sich aus, freie Stunden dort zu verbringen!

Weltenbummler-Frühstück

Je nach Vorliebe kann man sich durch unterschiedliche Länder schlemmen: „Die Uhr tickt mexikanisch“ (€ 8,40) zaubert deftige Frühstücks-Tacos mit Rührei, Cheddar Cheese, Tomaten, Avocado und frischem Koriander auf den Tisch. „Die Uhr tickt amerikanisch“ (€ 6,10) bietet herrlich fluffige hausgemachte Pancakes, garniert mit frischen Früchten und Ahornsirup. „Die Uhr tickt französisch“ (€ 6,10) kommt daher als French Toast mit frischen Früchten, Walnüssen und Ahornsirup.

Neben dem kosmopolitischen Frühstücksangebot gibt es natürlich auch Klassiker – etwa eine umfangreiche Auswahl an Eiergerichten: „Zeit für a Rührei“ (€ 6,50) aus 3 Bio-Eiern mit Bacon und Krustenbrot. „Gust auf Spiegelei“ (€ 5,80) mit 2 Bio-Eiern auf getoastetem Krustenbrot mit Avocado. „A Omelette muas sein“ (€ 7,10) aus 3 Bio-Eiern gefüllt mit Cheddar Cheese und Rucola mit getoastetem Krustenbrot, belegt mit Avocado oder „Ich ticke vegan“ (€ 6,10), welches aus einem getoastetem Eiweißbrot mit Avocado und einem frischen Fruchtsalat besteht. Wir haben das überaus fluffige Omelette gekostet und waren auch vom Eiweißbrot mit Avocado sehr angetan: Alles frisch zubereitet und sehr wohlschmeckend.

Wer gern auf Avocado und Co. verzichtet, wird bestimmt hiermit glücklich: „Nimm dir Zeit für a Schüssl…“ Müsli mit Joghurt und Früchten (€ 4,10), Cornflakes (Schokocrispies, Frosties, Special K Red Berries) mit Milch (€ 2,80). „Zeit für was Fruchtiges“ (€ 2,90) kommt als Fruchtsalat daher. „Zeit für was Klassisches“ (€ 5,20) mit 2 Stück Gebäck, Butter, Marmelade, Schinken und Käse. „Zeit für was Kleines“ (€ 2,90) enthält ein Croissant mit Butter und Marmelade. Oder man entscheidet sich einfach für ein Stück vom hausgemachten Kuchen, zum Beispiel den superschokoladigen Schoko-Brownie-Kuchen.

Kombiangebote – mehr ist mehr…

„Zeit für was G´sundes“ (€ 7,10) kombiniert ein Spiegelei auf getoastetem Eiweißbrot mit Avocado und einem Fruchtsalat. „Hob vü Zeit, bin Student“ (€ 5,90) beinhaltet 1 Stück Gebäck, ein Rührei und ein Müsli und ist wirklich nur für Studierende mit Ausweis, sonst kostets € 7,10. „Zeit zu zweit“ (€ 22,90) vereint alles, was das Frühstücksherz begehrt: einen Gebäckkorb mit Auswahl, Pancakes, Rührei, Schinken, Käse, einen Fruchtsalat, ein Müsli, Butter und Marmelade.

Große Kaffeeliebe

Schnickschnack gibt’s auf der Kaffeekarte nicht, dafür ein großes Plus für alle Kaffeeliebhaber, die nach einer Tasse nicht genug haben (wie uns): Das tiktak bietet einen großen Cappuccino (€ 4,20), der uns extralange glücklich macht. Ein Espresso kostet € 2,50, der Verlängerte € 2,90. Der Kaffee schmeckt exzellent und kommt von der bayerischen Kaffeerösterei Dinzler. Bio-Tee (z.B. Ingwer Minze, Bergkräuter oder Darjeeling) gibt’s um € 3,20.

Es wird frisch gepresster Orangensaft (0,22 l um € 3,80) angeboten und Bio-Säfte aus Oberösterreich von Butz und Stingl (0,33 l um € 3,40) oder Tirola Kola (0,33 um € 2,90) und ein kleines aber feines Angebot an alkoholischen Getränken wie Freistädter Bier oder Cider. Außerdem gibt’s auch eine kleine Auswahl an Suppen und Salaten und ein wechselndes Mittagsmenü.

Zeit für den Gast

Die Besitzer bedienen in ihrem Café höchstpersönlich, sind sehr aufmerksam und zuvorkommend. Bei viel Andrang kann es schon mal ein Weilchen dauern, bis man bedient wird – dafür aber besonders freundlich. Sukkulenten als Tischdeko, nackte Glühbirnen, eine große Hobelbank als Tisch – das Ambiente im Industrial Shabby Chic ist gemütlich, wenn auch etwas dunkel im hinteren Sitzbereich. In der kälteren Jahreszeit, wenn die Plätze im Gastgarten direkt vor dem Café wegfallen, empfehlen wir unbedingt eine Reservierung.

Was uns besonders gefällt, ist der bewusste Umgang mit den verwendeten Lebensmitteln. In der Speisekarte wird klar ausgewiesen, woher die Produkte stammen: Bio-Eier vom Miesenbergerhof in Leonding, Brot und Gebäck kommt von der Backmulde (Hofkirchen im Mühlkreis), Früchte und Gemüse von Grabmayr Gemüsehandel in Eferding, das Fleisch ist auch regional und stammt von Anton Riepl (Gallneukirchen). Die Bio-Säfte und Nektare liefern Butz und Stingl aus Pasching und die Braucommune Freistadt.

Fazit

Wer in Linz gern frühstücken geht, sollte sich definitiv Zeit nehmen für einen Abstecher ins tiktak: Super Service, angenehmes Ambiente und wunderbares Essen aus hochwertigen Zutaten. Ab zum tiktak, nur keine Zeit verschwenden! ;-)

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Cappuccino serviert wurde: 4 Minuten 13 Sekunden

info

Kleiner Gastgarten vor dem Café, Zeitungen und Zeitschriften, Coffee-to-go, kinderfreundlich: Hochstuhl und Wickeltisch auf der Toilette, barrierefrei zugänglich, WLAN verfügbar

allergie

Laktosefreie Milch, Soja- und Hafermilch werden angeboten und auch gluten- und zuckerfreie Alternativen. Glutenfreies Gebäck auf Anfrage, ab und zu auch glutenfreie Torten.

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollvoll
Service: vollvollvollvollvollleer
Qualität: vollvollvollvollvollvoll
Auswahl: vollvollvollvollvollvoll
Ambiente: vollvollvollvollvollleer

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat- und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch bis Samstag von 7.00 bis 18.00 Uhr, sonntags von 8.00 bis 15.00 Uhr
Erreichbarkeit: Straßenbahnhaltestelle Goethekreuzung (Straßenbahn Nr. 1, 2, 3, 4) – liegt fast direkt daneben

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von tiktak:

Keine Kommentare zu "tiktak"

Kommentar verfassen: