ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 7. Bezirk

Toma Tu Tiempo

Im kürzlich in der Zieglergasse eröffneten “Toma Tu Tiempo” (span. “Nimm dir Zeit”) ist der Name Programm. In der kleinen Tapas-Bar kommen nämlich Freunde der Gemütlichkeit und andalusischen Küche auf ihre Kosten. Innen Berlin-Style, außen Urlaubsfeeling: die dunkelblau gestrichenen Flügeltüren aus Holz und die Liegestühle vor dem Lokal erinnern an den letzten Urlaub, die hippen, bunt zusammengewürfelten Möbel im Berlin-Style sorgen für den gewissen Bobo-Wohlfühlfaktor. Der komplett renovierte, loftähnliche Gastraum mit Einblicken auf das darunter liegende Mauerwerk lassen vermuten, woraus die Besitzerin das kleine Lokal gezaubert hat.

Samstags und sonntags gibt es traditionell spanisches Frühstück (“Desayuno”), bei dem das Angebot überschaubar, aber außergewöhnlich ist. Zu Jack Johnson und ähnlicher Chill-Out Musik kann man sich ab 10.00 Uhr (open end!) durch die kleine Frühstückskarte arbeiten. Spanischkenntnisse sind übrigens von Vorteil! Wer diese nicht besitzt, bekommt allerdings freundliche Unterstützung & Empfehlungen vom sehr zuvorkommenden Personal. So verzeiht man die anfängliche Holprigkeit und ein bisschen längere Wartezeiten gerne, wenn sich die Chefin des Lokals extra auf den Weg macht, um das gewünschte Soja-Joghurt für das Müsli zu besorgen. Neben (Soja-)Joghurt gibt’s das Müsli mit frischen Früchten (Erdbeeren) und Orangen, sowie wahlweise mit Honig und Nüssen um € 2,50. Liebhaber des Süßen können sich daneben noch für ein Croissant mit Marmelade (€ 1,50) oder verschiedene Kuchen (€ 2,50 – € 3) entscheiden. “Tostadas” mit diversen Belägen wie traditioneller Tomatensauce, Honig, Marmelade, Schinken, Käse oder spanischer Paprikawurst (€ 3,50 – € 5) findet man hier ebenso wie kleine Eigerichte (weich gekocht um € 1,50 oder als Rührei um € 3,50) aus Bio-Freilandeiern.

Den Kaffee gibt es wahlweise auch mit Sojamilch in verschiedenen Variationen (zwischen € 2 und € 3). Immer mit dabei sind natürlich “Churros”, das in Spanien klassische Gebäck zu Kaffee oder heißer Schokolade. Wem das nicht bekommt, der hat noch die Möglichkeit, sein Frühstück mit Tee oder Apfel- bzw. Birnensaft zu sich zu nehmen. Auf der Getränkekarte des Toma Tu Tiempo findet man darüber hinaus die “Schartner Bombe” (€ 2,50) – Kindheitserinnerungen lassen grüßen!

Eine telefonische Reservierung ist zu empfehlen, speziell wenn man zu den SpätfrühstückerInnen zählt. Trotz des fehlenden Türschildes und der Tatsache, dass es das Lokal noch nicht allzu lange gibt, hat es sich bereits herumgesprochen, dass man hier die Tapas probieren sollte.

Gut zu wissen: Dauer, bis der 1. Caffé Latte serviert wurde: 6 Min. 32 Sekunden

Zusatzinfos: Nichtraucherlokal, WLAN, kleiner Gastgarten vor dem Lokal

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Fazit

 Kleines aber feines Lokal, das zwar nicht mit großer Frühstücks-Auswahl, aber durch gemütliches Ambiente punkten kann.

Quick Facts

allergie

Sojamilch verfügbar.

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollvoll
Service: vollvollvollvollvollleer
Qualität: vollvollvollvollvollvoll
Auswahl: vollvollvollleerleerleer
Ambiente: vollvollvollvollvollvoll

Infos

Bargeldlos zahlen: Nur Bares ist Wahres
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 12.00 bis 23.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10.00 bis 24.00 Uhr
Erreichbarkeit: : U3 Zieglergasse, Straßenbahnlinie 49 (Westbahnstraße/ Zieglergasse)  

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Lokale in der Nähe von Toma Tu Tiempo:

1 Kommentar zu "Toma Tu Tiempo"

Kommentar verfassen: