ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 4. Bezirk

Mr & Mrs Feelgood

Wer gesund frühstücken will, findet normalerweise ein verlorenes „Vitalfrühstück“ oder ähnliches auf der Frühstückskarte. Ein neues Lokal im 4. Bezirk will Abhilfe schaffen: Mr & Mrs Feelgood. Zielgruppe: alle, die ihrem Körper etwas Gutes tun wollen. Besitzer Josef Pungersek war früher im Café Francais zu finden – gut, dass er sich mit dem hübschen Lokal in der Paniglgasse selbständig gemacht hat! Das Mr & Mrs Feelgood punktet mit bunten Speisen, die Josef „happy food“ nennt und die er gemeinsam mit Ernährungsberaterin Pia Ahorner & Koch Thomas Strini entwickelt hat. Ganz oben auf der Ingredienzien-Liste: Superfoods wie Chlorella-Algen, Chia-Samen und Goji-Beeren.

Frühstücken kann man im Mr & Mrs Feelgood Montag bis Freitag von 8.00 bis 11.30 Uhr, samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr. Die Karte bietet 7 Kombinationen für unterschiedliche Bedürfnisse der frühstückenden Gäste: zB das „Detox Frühstück“ um € 7,20 mit Ingwer-Zitronen Tee von Løv, Chiasamen-Pudding mit Früchten, Rote Rüben Hummus mit Rohkost und 1/8 Detox Smoothie oder wenn es gemütlicher sein soll, das „Chill in Breakfast“ um € 7,50 mit Sonnenblumenkernbrot und Italo-Flade, 1/8 frisch gepressten Orangensaft, Feta, Schinken und Hummus, Marillenmarmelade, Butter und Honig. Für Eierliebhaber kommt das „Mr Feelgood Breakfast“ in Frage: Omelette von 3 Freilandeiern mit Pilzen, Kräutern, Tomaten und Sonnenblumen, Vollkornbrot und 1/8 Smoothie oder Kaffee/Tee dazu um € 7,80. Außerdem auf der Karte: Smoothie Breakfast, Energie Breakfast, Mrs Feelgood und das Brainpower Breakfast.

Auf der Extras-Karte findet man Eierspeis von 3 Eier mit Kräuter (€ 4.50), 3 Stück Buchweizenblinis (€ 3,20) mit Sauerrahm und Powidl € 4,50, Portion Räucherlachs mit Avocadocreme (€ 7,50), Rote Rüben-Hummus mit Rohkost (€ 3,80), 1 Scheibe Dinkelvollkornbrot (€ 1,00), glutenfreies Brot (€ 1,30).

Wir haben das „Brainpower Breakfast“ probiert, das mit Haferflocken-Granola inklusive Pistazien und Goji-Beeren und laktosefreiem Mangojoghurt, Vollkornbrot mit Basilikum-Ziegenkäse überbacken und 1/8 frisch gepresster Orangensaft serviert wird und € 8,50 kostet. Dazu gab es einen Chlorella-Algen Smoothie und einen Melange. Das Brot war ausgezeichnet, das Haferflocken-Granola ebenfalls, aber für mich persönlich zu groß. Smoothie & Kaffee hab ich dann nur mehr zur Hälfte geschafft ;-).

Zu guter Letzt werfen wir noch einen Blick auf die Getränkekarte: aufregend-gesund-frische Smoothies mit Superfood-Anteil, alle Säfte/Eistees, die sich das Hipsterherz in Wien wünscht (von Fentimans über POMA bis All I need), einige hausgemachte Limonaden und Tee von Løv.

Die Zutaten sind großteils biologisch, die Eier stammen aus Freilandhaltung und – auch immer sehr wichtig – das Service ist außerordentlich freundlich. Die Mini-Frühstückerin und ich waren sehr zufrieden ;-). Frühstücksautorin Petra war lustigerweise gleichzeitig mit uns im Mr & Mrs Feelgood und war ebenfalls sehr zufrieden – bis auf die Portion Lachs, die war ihr für € 7,50 dann doch ein wenig zu klein.

Fotocredit Bild 3: Mr and Mrs Feelgood
Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Fazit

Ein happy place für happy Frühstück.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Melange serviert wurde: 3 Minuten 20 Sekunden

info

Nichtraucherlokal, Schanigarten, Speisen auch zum Mitnehmen, frische Smoothies

allergie

Laktosefreie, vegane und glutenfreie Angebote sind übersichtlich gekennzeichnet. Dies betrifft nicht nur einzelne Speisen. Dank verschiedenster Alternativen haben Allergiegeplagte hier sogar die Möglichkeit, Kombinationen – ohne oft umständliches Tauschen – zu genießen.
Laktose: laktosefreie Butter, laktosefreies Mangojogurt, Kaffee wird mit Mandelmilch angeboten
Gluten: Alternativen wie Hirse- oder Haferflocken, Buchweizen, glutenfreies Brot

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollvoll
Service: vollvollvollvollvollvoll
Qualität: vollvollvollvollvollleer
Auswahl: vollvollvollvollleerleer
Ambiente: vollvollvollvollvollleer

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 9.00 bis 15.00 Uhr, Feiertags geschlossen
Erreichbarkeit: Straßenbahn 1, 62, U1, U2, U4 Karlsplatz (mit Fußweg)

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von Mr & Mrs Feelgood:

2 Kommentare zu "Mr & Mrs Feelgood"

alex sagt:

Waren heute zu zweit mit Baby dort. Essen sehr lecker, zwar keine riesen Portionen, aber man wird satt, ohne total angegessen zu sein. Zwar gibt’s keinen wickeltisch, aber der Kellner (glaube er ist auch der Inhaber) war so nett und hilfsbereit, dass das kein Problem darstellte! Sehr empfehlenswert!

Sophie sagt:

Super Lokal, alles Bestens. Essen gut, Bedienung gut.
Das einzige, das Frühstück finde ich persönlich etwas sehr teuer. Hier passt mir Preis-Leistung nicht ganz.
Ab und an mal für ein ausergewöhnliches Frühstück nett, aber nicht für jedes Wochenende gedacht.
Ansonsten TOP.

Kommentar verfassen: