ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 16. Bezirk

Ludwig & Adele am Markt

Das ehemalige Marktamt am Yppenplatz wurde im Mai 2015 als „Würstelstand“ Deluxe im Industriedesign mit großen Fensterflächen samt stylischen Holzverstrebungen und wundervollem Gastgarten eröffnet. Das Yppenplatz 4 ist aber schon wieder Geschichte und wurde heuer Mitte September vom Vorarlberger Kollektiv Ludwig & Adele übernommen. Neben dem Künstlerhaus, Porgy & Bess und dem Wien Museum ist das Ludwig & Adele am Markt neben dem Catering-Service nun schon die vierte Location der umtriebigen Gastronomen.

Das Frühstücksangebot ist klein und wird Freitag und Samstag von 09.00 bis 14.00 Uhr serviert. Der hungrige Marktbesucher hat die Wahl zwischen Ei im Glas (€ 4,-), Frittiertem Ei (€ 5,-), Eierspeis mit Bergkäse (€ 5,-) und Kastenbrot mit Avocado (€ 4,-), Schinken (€ 5,-), Frischkäse & Radieschen (€ 4,-), Schnittlauch (€ 3,-), Kresse (€ 3,50) oder Marmelade (€ 3,-). Die Spezialität vom Ludwig & Adele am Markt sind aber hausgemachte Focacce, die man natürlich auch zum Frühstück verspeisen kann. Sie werden mit verschiedenen Teigen (Kalamata Oliven + Rosmarin, Tomaten, Kapern + Thymian oder Fenchel + Knoblauch) angeboten und warm mit verschiedenen Toppings serviert, zB. Büffelmozzarella, Pesto Rosso, Basilikumpesto + Rucola (€ 7,50), Tafelspitz, Kürbiskernöl, Schalotten + Kren (€ 6,50) oder Anchovis, Bauchspeck, Marillen-Chutney + Babyspinat (€ 6,50).

Glücklicherweise ist der Kaffee nach wie vor von Süssmund und wird auch mit Sojamilch serviert. Heiße Schokolade und verschiedene Teesorten sowie verschiedene Säfte und hausgemachter Eistee, Limonade und Tonic ergänzen das überschaubare Frühstücksangebot.

Wir haben uns für das Schnittlauchbrot & das frittierte Ei und Avocadobrot & Ei im Glas entschieden. Das Kastenbrot war herrlich – knusprige Rinde, flaumiges Innenleben. Das Avocadobrot hat zwar auf den ersten Blick etwas langweilig ausgesehen, hat aber durchaus sehr gut geschmeckt. Unter „frittiertem Ei“ hatten wir uns zwar etwas anderes erwartet, das Ei war dann aber sehr gut gebraten und wurde mit eingelegten Zwiebeln und Schnittlauch serviert. Das Ei im Glas hingegen wurde mit einer Art Tomatensalsa mit Knoblauch und Kresse verfeinert und war ganz wunderbar. Der Preis für die Brote war auf jeden Fall gerechtfertigt, für die Eier aber nicht ganz nachvollziehbar, auch wenn Bio-Eier verwendet wurden. Leider konnte man am Glas auch noch einige Schmutzreste entdecken und generell waren auf allen Tellern Fingerabdrücke sichtbar. Wir sind zwar keine Mimosen, aber hier könnte man vielleicht noch etwas sorgfältiger arbeiten.

Der Kaffee von Süssmund war wie immer köstlich und auch die hausgemachte Zitronenlimonade war großartig – und wurde in einer hübschen Flasche mit passendem Etikett serviert.

Die ServicemitarbeiterInnen waren sehr freundlich, allerdings hat alles etwas länger gedauert, obwohl wir im Innenraum die einzigen Gäste waren. Nach und nach hat sich der Garten dann allerdings gefüllt, der letzte schöne, halbwegs warme Herbsttag hat dann doch noch sonnenhungriges Publikum angezogen. Wie wir dann später erfahren haben, waren zwei Mitarbeiter krank und daher kam es zu längeren Wartezeiten – das kann passieren und ist auch nicht weiter schlimm.

Fazit

Wir haben das Yppenplatz 4 sehr geschätzt, aber das Ludwig & Adele am Markt ist ein würdiger (Frühstücks-)Ersatz am Yppenplatz.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis die 1. Melange serviert wurde: 7 Minuten 09 Sekunden

info

Großer Garten + Balkon, WLAN

allergie

Kaffee wird auch mit Sojamilch serviert.

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollleerleer
Service: vollvollvollvollvollleer
Qualität: vollvollvollvollvollleer
Auswahl: vollvollvollleerleerleer
Ambiente: vollvollvollvollvollvoll

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 11.00 bis 23.00 Uhr, Freitag und Samstag von 09.00 bis 23.00 Uhr, Sonntag und Feiertag geschlossen
Erreichbarkeit: U6 Josefstädterstraße

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von Ludwig & Adele am Markt:

Keine Kommentare zu "Ludwig & Adele am Markt"

Kommentar verfassen: