ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Rund um Wien

2Stein (Krems)

Kaum aus Wien draußen, hat uns auch schon der morgendliche Hunger übermannt und wir haben in Krems haltgemacht, um das Loch im Magen zu stopfen. Nachdem wir das Frühstück im Wellenspiel und im Café grün schon probiert haben, hatten wir im wahrsten Sinne des Wortes Hunger auf Neues. Nach einer kleinen Irrfahrt durch die Kremser Weinberge (danke, Navi!), haben wir am Campusgelände West dann doch noch das 2Stein entdeckt. Da das Wetter schön war, waren auch draußen die Tische schon gedeckt und die Stühle mit Decken und Fellen sahen schon einladend aus – wenn auch direkt neben der Straße gelegen.

Das 2Stein will anders sein – das bemerkt man auch sofort, wenn man das Lokal betritt: inspiriert von Kultlokalen großer Metropolen ist das Interieur eine wilde Mischung aus Stilen und Materialien. Verschiedene Tische, Stühle und Sofaecken wirken auf den ersten Blick auch ganz gemütlich, auf den 2. Blick sind einige Elemente – auch auf den Tischen – ein bisschen too much ;-).

link.brightcove.com – via Iframely

Gefrühstückt wird im 2Stein von Montag bis Samstag von 08.00 bis 11.00 Uhr und Sonntag / Feiertag von 09.00 bis 15.00 Uhr. Wie in Wien (leider) auch in einigen Frühstückslokalen üblich, werden Frühstücksboxen – hier Kisterl genannt – angeboten, die man um diverse kleine Speisen ergänzen kann. Das 1er-Kisterl beinhaltet Bio-Semmel, Brioche-Knopf, Bio-Butter, Marmelade und Kräuterstreichkäse (€ 4,30), ein Kaffee nach Wahl kann zum Kisterl um € 1,- dazubestellt werden. Im 2er-Kisterl findet man Kornbrot, Bio-Butter und Joghurt mit Früchten und Müsli – auch mit günstigem Frühstückskaffee. Die sogenannten „Frühstücks-Add-Ons für Individualisten“ entpuppen sich als diverse Bio-Eiergerichte (pochiertes Ei, weiches Ei, Spiegelei – auch mit gegrilltem Thum Beinschinken, Eierspeis mit Tomaten oder Kernöl), preislich zwischen € 1,20 und € 3,90.

Wer mit großem Hunger kommt, kann auch zwischen zwei „Frühstücksburgern“ (mit Thum Beinschinken & pochierten Eiern um € 7,90 oder Räucherlachs & pochierten Eiern um € 8,90 – jeweils mit Sauce Hollandaise) oder diversen klassischen Frühstücksgerichten und Extras (Thum Beinschinken, Bio-Gouda, Chorizo, Prosciutto, Räucherlachs, Garnelen mit Kräuteröl, Rohkostteller, Büffelmozzarella mit Tomaten, Joghurt mit Früchten und Müsli, Cornflakes, frische Waffeln mit diversen Toppings und alle Eiergerichte, die bereits bei den Add-Ons erwähnt wurden) wählen.

Kaffee und Tee (bio) sind von Julius Meinl, natürlich dürfen auch diverse Säfte und Sodas – teilweise hausgemacht – nicht fehlen.

Wir haben beide Kisterl und den gegrillten Beinschinken mit Spiegeleiern, Eierspeise mit Paradeisern und eine Portion Beinschinken & Gouda probiert. Die Qualität war gut, allerdings gab es schon ein paar Kritikpunkte: das Gebäck war nicht ganz frisch, der Kräuteraufstrich wurde bei unserem 1. Besuch in Plastik serviert und der gegrillte Schinken mit Ei war leider nicht ausreichend gewürzt – es gab auch kein Salz / Pfeffer am Tisch. Im Gegensatz zu unserem 1. Besuch, bei dem wir das „Katzentischchen“ zwischen 2 sehr lauten Gruppen bekommen haben und unsere Begeisterung deshalb ein bisschen gedämpft war, war beim 2. Besuch alles wunderbar – ausreichend Platz, super Service, alle Speisen gut gewürzt.

Parkplätze gibt es wenige, aber sonntags kann die Tiefgarage den ganzen Tag kostenlos benützt werden, wochentags erst ab 17.00 Uhr. Im Lokal darf nicht geraucht werden, es wurde aber vor der Tür ein Zelt mit gemütlichen Tischen und Heizung aufgestellt.

 

Fazit

Hochwertige Produkte und freundliches Service, Punkteabzug für Ambiente und kleinere kulinarische Schwächen.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Caffé Latte serviert wurde: 5 Min. 18 Sekunden

info

Raucherzelt, Kindersitze, kostenlose Parkgarage sonntags

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollleer
Service: vollvollvollvollvollvoll
Qualität: vollvollvollvollvollleer
Auswahl: vollvollvollvollvollleer
Ambiente: vollvollvollvollvollleer

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch von 08.00 bis 24.00 Uhr, Donnerstag, Freitag und Samstag von 08.00 bis 01.00 Uhr, Sonntag / Feiertag von 09.00 bis 22.00 Uhr
Erreichbarkeit: Von Wien über die A22 und die S5 nach Krems

TAGS FÜR DIESEN ARTIKEL

, , , ,

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von 2Stein (Krems):

1 Kommentar zu "2Stein (Krems)"

Alexander sagt:

Ich war heute im 2Stein frühstücken. Auch aufgrund der Bewertung hier.
Der Besuch blieb weit unter den Erwartungen.
Das Personal pflegt einen zu legeren und freundschaftlichen Umgangston. Das „Du“ scheint jedoch im allgemeinen Trend zu liegen und man kann darüber sicher diskutieren. Ich finde es für einen Gastronomiebetrieb unangebracht.

Der Stilmix der Ausstattung des Lokals überfährt einen, genauso wie das Angebot der Speisekarte. Von allem etwas, aber nichts konsequent.

Der uns zugewiesene Tisch war für 4 Personen und Frühstück viel zu klein. Ausweichmöglichkeit auf andere Tische bestand trotz nachfrage nicht. Kein Bedauern darüber, auch nicht geheuchelt, vom Personal.

Das 2Stein macht überhaupt diesen Eindruck – Will viel, kann aber nicht mehr.

Zum Frühstück.
Die „Frühstückskisterl“, welche keine sind, wurden lieblos angerichtet, und genauso serviert.
Der Preis für diese Darbietung ist entschieden zu hoch. Kaffee kostet extra. Überhaupt alles ist extra zu bestellen und somit auch zu zahlen.
Da bieten die übrigen Kremser Lokalitäten mit Frühstücksmöglichkeit ein weitaus Besseres!
Die Rühreier mit knusprigem Speck waren geschmacklich und optisch nicht von den Rühreiern mit Schinken und Schnittlauch zu unterscheiden.
Die „Servierzeit“ des Zweiten Kaffees dauerte ungefähr 7 min, was meiner Meinung nach entschieden zu lange ist.

Alles in Allem entspricht die Leistung des 2Stein in Bezug auf Frühstück meiner Meinung nach nicht dem, was in Rechnung gestellten wird.
Das Lokal möchte gerne hip sein, bleibt aber in Punkto Service und Angebot weit dahinter zurück.
Es bleibt also beim einmaligen Besuch.

Kommentar verfassen: