ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Wien, 1. Bezirk

1010 Café und Bar

Mitten im schönen Antiquitätenviertel, zwischen Stephansplatz und Oper, liegt das 1010 Café und Bar in der Plankengasse. Rundherum: Nobel-Boutiquen, Gourmet-Restaurants, hochpreisige Shops. Auch das Ambiente in der 1010 Bar versucht, auf den Glamour-Express aufzuspringen und wartet mit samtbezogenen Sitzgelegenheiten und stilvollen Design-Elementen auf. Umso enttäuschender, dass einen beim Betreten sofort Erinnerungen an sämtliche Wiener Eck-Beisln kommen: ein reines Raucherlokal als Frühstückslokal ist zumindest für mich als Nichtraucherin alles andere als optimal. Alle, die den Tag gerne mit Melange und Zigarette beginnen, werden sich hier aber definitiv wohlfühlen!

Auf das Frühstück, das Montag bis Samstag von 09.00 bis 16.00 Uhr angeboten wird, waren wir ganz besonders gespannt. Leider ist die Website des Lokals derzeit in Bearbeitung, wodurch wir keinen ersten Online-Eindruck gewinnen konnten. Dort angekommen, waren wir vom kleinen, aber feinen Frühstücksangebot durchaus überzeugt, wenngleich man bei den Preisen erstmal schlucken muss – umso heftiger, wenn man bemerkt, dass wieder einmal bei den Eiern (Bodenhaltung) gespart wurde! Bei durchschnittlich € 10,- für die Frühstücks-Kombination müssen zumindest Freilandeier drin sein!

Nun aber zu den Angeboten. Serviert werden das „Süße Frühstück“ um € 7,60 (Croissant, Butter, Marmelade oder Nutella, griechisches Joghurt), das „Standard Frühstück“ um € 10,90 (Beinschinken, Bergkäse, Butter, Marmelade, weiches Ei, Baguette, Orangensaft), das „Leichte Frühstück“ um € 10,20 (Joghurt mit Früchten, Honig, Frischkäse, Gemüse-Sticks, Vollkornbrot, Maria’s Wilder Smoothie) und das „italienische Frühstück“ um € 11,20 (Prosciutto, Salami, Taleggio, Paradeiser, Butter, weiches Ei, Baguette, Orangensaft). Bei jeder Frühstückskombination ist Kaffee oder Tee (auch mit Soja- oder Mandelmilch) inkludiert. Zusätzlich gibt es eine Fülle an Frühstücksextras wie Birchermüsli, Spiegelei oder Eierspeis, Schnittlauch- oder Radieschenbrot oder French Toast zu bestellen. Auch LiebhaberInnen von Frühstückssäften kommen hier auf ihre Kosten, denn es gibt Smoothies, Joghurtdrinks oder auch hausgemachte Limonaden.

Wir haben uns für das „Standard“ und das „Leichte Frühstück“ entschieden und zusätzlich ein Birchermüsli bestellt. Die Kombinationen wurden liebevoll angerichtet: besonders beeindruckt war ich von den winzig geschnitten Gemüsesticks ;). Auch sonst schmeckte alles wunderbar, angefangen von den verschiedenen knusprigen Brotsorten bis zum Joghurt mit frischen Früchten und der leckeren selbstgemachten Marmelade. Allgemein hatte ich nicht den Eindruck, dass hier bei der Qualität gespart wird – wenn nicht die Bodenhaltungseier das Gegenteil beweisen würden. Alles in allem waren wir aber dann doch zufrieden und satt.

Die beiden Kellner waren zurückhaltend, aber freundlich. Leider mussten wir 25 Minuten auf unser Frühstück warten – vermutlich auf Grund der zierlichen Gemüsesticks ;-).

Fazit

Ein Lokal für Raucher und alle, die es noch werden wollen. Gutes Frühstück, Verbesserungspotential bei den Eiern!

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Caffé Latte serviert wurde: 5 Minuten 10 Sekunden

info

Raucherlokal, gratis W-LAN, Tagszeitungen, Terrasse

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollleerleer
Service: vollvollvollvollleerleer
Qualität: vollvollvollvollleerleer
Auswahl: vollvollvollvollleerleer
Ambiente: vollvollvollvollleerleer

Infos

Bargeldlos zahlen: VISA und Mastercard, Bankomat
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 09.00 bis 01.00 Uhr, Sonntag Ruhetag
Erreichbarkeit: U3 Stephansplatz; U1/U2/U4 Karlsplatz/Oper; Straßenbahnlinie 1, D, 71, 2 Oper

TAGS FÜR DIESEN ARTIKEL

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von 1010 Café und Bar:

Keine Kommentare zu "1010 Café und Bar"

Kommentar verfassen: