Frisch & Fruchtig

Avocado Joghurt mit Passionsfrucht

10 Min.
4 Portionen

Zutaten

  • 1 essreife Avocado
  • 2 Passionsfrüchte
  • 250 g Naturjoghurt
Foto: Compliment to the Chef
Fotocredit: Compliment to the Chef

Zum Rezept

Bei Avocado kann Dani nie nein sagen, daher ist das Rezept für Avocadojoghurt mit Passionsfrucht, das wir bei Compliment to the Chef entdeckt haben, ein Must für unsere Frühstücksrezept-Kategorie. Und schnell geht’s noch dazu :-).

Die Zubereitung

Die Avocado schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zu gleichen Teilen in den vier kleinen Gläschen verteilen und mit dem Joghurt bedecken.

Danach die Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtfleisch und die Kerne mit einem kleinen Löffel herauslösen und auf dem Joghurt verteilen.

Compliment to the Chef

Das Foodblog Compliment to the Chef wird von Sonja Planeta geführt und gewährt Einblicke in ihr kulinarisches Leben. Und dafür sind wir sehr dankbar, denn die Rezepte sind gleichzeitig kreativ und zumeist einfach zuzubereiten. Übrigens: neben Sonja liest man auch oft vom Souschef O., der für Hilfstätigkeiten, Pasta-Produktion und Drinks-Nachschub zuständig ist.

Weitere Rezepte:

Keine Kommentare zu "Avocado Joghurt mit Passionsfrucht"

Kommentar verfassen: