ZU DEN FACTS & BEWERTUNG triangle

location Linz

Lentos

Die Aussicht auf der Terrasse des Lentos ist unübertrefflich: Direkt an der Donau gelegen genießt man den Blick auf das neueste Museum in Linz, den Pöstlingberg, den Schlossberg und aufs AEC (besonders abends sehenswert). Auch das Interieur enttäuscht nicht: Frisch anmutende Bilder, eine angenehme Tischanordnung und eine tolle Bar. Frühstückstechnisch noch eines draufzulegen ist daher nicht die leichteste Aufgabe. Aber: Ja, dieses Frühstück hat absolut überzeugt! Zu Beginn gabs auch gleich eine angenehme Überraschung: gleich 3 Kinderhochsitze sind vorhanden. Zwar nicht die schönen, tollen Holzshochstühle, sondern die Plastiksitzchen – aber für die Dauer eines Frühstückes auf jeden Fall ok.

Ein wenig der Atmosphäre abträglich war das übereilige Fragen der Kellnerin, ob man sich denn schon entschieden hätte. Bei so schön klingenden Menüs will man länger als 3 Minuten überlegen, für welches man sich entscheidet ;-).

Das Singlefrühstück birgt keine besonderen Überraschungen: ein kleines Frühstück für den kleinen Hunger: 1 Gebäck, das aus dem Gebäckkorb gewählt werden kann, Kakao/Tee/Kaffee, Marmelade, Butter, Honig, Nutella (in Fertigportionen). Wohlklingendere Namen haben das „Nibelungen-Frühstück“ (die Nibelungenbrücke über die Donau ist in unmittelbarer Näher), das „Fit In Linz Frühstück“, das „Lentos-Frühstück“ (natürlich) und das „American Breakfast“.

Alle Varianten beinhalten Kaffee, Tee oder Kakao und mit Ausnahme vom „American Breakfast“ auch Marmelade, Nutella, Butter und Honig. Das „Nibelungen Frühstück“ wird noch um Beinschinken, Käse, 2 Gebäck, ein weich gekochtes Ei und 1/8 l frisch gepressten Orangensaft ergänzt und kostet € 8,50. Das „Lentos Frühstück“ um € 9,90 beinhaltet noch ein Glas Prosecco, 2 Gebäck, knackiges Müsli mit Jogurt und frischen Früchten, feinen Prosciutto und cremigen Frischkäse sowie 1/8 l frisch gepressten Orangensaft. Das „American Breakfast“ um € 9,50 lockt mit Toastbrot, Räucherlachs, Creme Cheese, Bacon und Eggs und 1/8 l frisch gepressten Orangensaft. Und das „Fit In Linz Frühstück“ bietet für € 9,50 die gesunde Alternative mit Vollkornbrot, knackigem Müsli mit Jogurt und frischen Früchten, Schnittkäse, Rohkost und 1/8 l frisch gepressten Orangensaft.

Auch Extras sind gesondert orderbar: Müsli mit Jogurt und frischen Früchten um € 3,90, Portion Käse/Beinschinken/Salami um € 3,20, Bacon/Ham & Eggs um € 3,80 und das klassische Spiegelei – jeweils von 3 Eiern um € 3,20. Ein weich gekochtes Ei, zwei Scheiben Vollkornbrot und ein Gebäck gibt’s je für einen Euro. Butter/Honig/Marmelade/Nutella für je 50 Cent und Frischkäse für 80 Cent.

Auf meinen Wunsch wurde der Schnittkäse bereitwillig und ohne Aufpreis mit Beinschinken gemischt. Die verwendeten Eier sind direkt von Bauern und aus Freilandhaltung. Die Portionen sind überproportional groß. Die Preise sind auf den ersten Blick durchschnittlich, in Anbetracht der großen Portionen und qualitativ hochwertigen Zutaten aber eigentlich niedrig.

Langschläfer sollten unbedingt reservieren! Ab 11.00 Uhr werden auch schon Mittagsmenüs angeboten und der nicht allzu große Innenraum ist um die Zeit oft ziemlich ausgebucht.

Quick Facts

coffee

Dauer, bis der 1. Caffé Latte serviert wurde: 2 Min. 18 Sekunden

info

Nichtraucherlokal, Vorplatz ist gut geeignet, um mit unruhigen Kindern eine Runde zu drehen, wenig Parkplätze: Tiefgarage 50 Cent pro halbe Stunde

Bewertung

Preis/Leistung: vollvollvollvollvollleer
Service: vollvollvollvollleerleer
Qualität: vollvollvollvollvollleer
Auswahl: vollvollvollvollvollleer
Ambiente: vollvollvollvollvollvoll

Infos

Bargeldlos zahlen: Bankomat und Kreditkarten
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 09.00 bis 24.00 Uhr, Sonntag von 09.00 bis 22.00 Uhr; Frühstück von 09.00 bis 13.00 Uhr
Erreichbarkeit: Straßenbahn Hauptplatz oder Rudolphstraße

Kategorien FÜR DIESEN ARTIKEL

Alle Informationen wie Preise, Öffnungszeiten etc. sind ohne Gewähr. Änderungen durch die Lokale vorbehalten.

Lokale in der Nähe von Lentos:

5 Kommentare zu "Lentos"

Reinhard Lanner sagt:

Das ist echt hilfreich, euer „Dings“. Heute in Linz aufgestanden, auf der Suche nach einem besonderen „Frühstücks-Futtertrog“ und sofort an diese Seite gedacht. 2 Vorschläge ins Auge gefasst, für´s LENTOS entschieden und ein tolles Ambiente und Frühstück erlebt. Zum Service: Wir wurden von Johannes bewirtet, sehr kompetent, sehr freundlich ohne überkandidelt zu sein und überaus aufmerksam (auch gegenüber der anderen Gäste).
A „bäriger“ Tag hat mit an „bärigen“ Frühstück begonnen, danke Euch dafür.
Weitermachen!

Christian sagt:

„Die Aussicht auf der Terrasse des Lentos ist unübertrefflich: Direkt an der Donau gelegen …“

Ich vermute, die Autorin war noch nie an diesem Ort.

Oder hat man während meines letzten Besuchs die Donau umgeleitet?

Dani sagt:

Lieber Christian,
das Lentos liegt doch an der Donau – oder welcher Fluss ist das sonst?
Danke auch an Bernhard für den Google-Link!

Liebe Grüße, Dani

Melanie sagt:

Das Lentos liegt direkt an der Donau! :)
Ich werd am Mittwoch wiedermal frühstücken hingehn… da schönes Wetter gemeldet wurde, hoffendlich auch auf der Terasse! (Sehr zu empfehlen ist das American Breakfast, so viel Lachs bekommt man nirgendwo anders)

Kommentar verfassen: